Hersbrucker Zeitung am 12.04.16

Titel_mit_950-2

 www.henfenfeld.de - Die Internetseite der Gemeinde Henfenfeld


  


 

 

 

 

 

 

 

Hersbrucker Zeitung am 12.04.16

(Zum Vergrößern klicken)

Bild: Johann Dechant

Jahreshauptversammlung der CSU Henfenfeld
Kurt Brunner nun Ehrenvorsitzender

HENFENFELD – Auf ein ereignisreiches Jahr blickte der Ortsvorsitzende Markus Gleißenberg bei der Jahreshauptversammlung der CSU Henfenfeld zurück. Ein Höhepunkt war die Gründung der Jungen Union Henfenfeld.

Zur Jahreshauptversammlung begrüßte der CSU-Ortsvorsitzende Markus Gleißenberg neben vielen Mitgliedern besonders die stellvertretende Landrätin Cornelia Trinkl. In seinem Bericht stellte er besonders die Gründung der Jungen Union Henfenfeld heraus, die mit zehn Mitgliedern startete. Wetterbedingt gab es beim letztjährigen Kinderfest ein Defizit, welches aber durch den Weihnachtsmarkt kompensiert wurde. Daher konnte Schatzmeisterin Ilse Klar auch ein positives Ergebnis vorweisen.

Von der Jungen Union berichtete der Vorsitzende Artur Geier. Seit der Gründung traten weitere Mitglieder ein. Der eigene Verkaufsstand der Jungen Union beim Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg. Auch ein Schafkopfabend fand großen Zuspruch. Demnächst fährt die Junge Union zur Bergkirchweih nach Erlangen.

Die stellvertretende Landrätin Cornelia Trinkl sprach Glückwünsche und Dank für die erfolgreich geleistete Arbeit aus. Sie gab anschließend kurzen Einblick in die Arbeit des Kreistages.

Das Thema Asylsuchende ist eine Mammutaufgabe. Insbesondere stellt das dafür erforderliche Personal eine erhebliche Belastung für den Kreishaushalt dar, dessen Eckpunkte sie skizzierte.

Die Kosten für die Unterbringung und Versorgung der Flüchtlinge sind immens gestiegen, diese werden jedoch vom Freistaat übernommen.

Im weiteren Verlauf stand die Wahl der Delegierten für die besondere Kreisvertreterversammlung zur Bundestagswahl an. Hier wird Henfenfeld von Kurt Brunner, Christian Schmidt und Markus Gleißenberg vertreten.

Für Kurt Brunner gab es eine besondere Ehrung: Nachdem dieser 30 Jahre lang Ortsvorsitzender der CSU war, wurde er von der Versammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Der frühere Schatzmeister Heinz Hölzel, der dieses Amt 40 Jahre lang wahrgenommen hatte, wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Johann Dechant

zurück

 

Linie_Unten

Impressum: © Gemeinde Henfenfeld 2016 - Alle Rechte vorbehalten - Informationen zu unserer Werbung & Nutzungsbedingungen

Linie_Unten