Hersbrucker Zeitung am 22.07.16

Titel_mit_950-2

 www.henfenfeld.de - Die Internetseite der Gemeinde Henfenfeld


  


 

 

 

 

 

 

 

Hersbrucker Zeitung am 22.07.16

(Zum Vergrößern klicken)

Bild: Johann Dechant

Sparkasse sponsert weiterhin Radwegenetz Hammerbachtal
Ein Paradies für Radlfahrer

Das Radwegenetz Hammerbachtal erfreut sich immer größerer Beliebtheit in der Region. Vor sechs Jahren wurden die ersten Planungen und Abstimmungen von einem Arbeitskreis begonnen, 2013 war die „Inbetriebnahme“. Jetzt trafen sich die Akteure vom Arbeitskreis Erwin Zagel, Stefan Müller, Dietmar Faltermeier und Walter Högner am Radlrastplatz in Henfenfeld um sich bei der Sparkasse, dem Hauptsponsor zu bedanken. Am Wegenetz sind die Gemeinden Offenhausen, Engelthal und Henfenfeld beteiligt, daher kamen auch Bürgermeister Günther Rögner aus Engelthal und der 2. Bürgermeister Peter Hader aus Henfenfeld zu dieser Zusammenkunft.

Hader stellte dabei heraus, dass dieses Projekt quasi in Eigeninitiative endstanden sei. Insgesamt 18000 Flyer wurden bisher gedruckt. Im Kartenteil finden sich die Routen vom gemütlichen Talweg und auch vom anspruchsvollen Höhenweg samt den Verbindungswegen. Bei der Zusammenkunft wurde das aktuellste Werk vorgestellt, eine Wegekarte mit vielen Informationen. Hader bedankte sich beim Geschäftsstellenleiter Markus Raum, der für die Sparkasse Nürnberg gekommen war.

Rund 4000 Euro hat die Sparkasse in den letzten Jahren in das Radwegenetz investiert, für die beteiligten Gemeinden war es damit kostenneutral. Dafür überreichte Stephanie Dengel von der Verwaltungsgemeinschaft Henfenfeld an Raum ein kleines Dankeschön, auch im Namen des Arbeitskreises.

Johann Dechant

zurück

 

Linie_Unten

Impressum: © Gemeinde Henfenfeld 2016 - Alle Rechte vorbehalten - Informationen zu unserer Werbung & Nutzungsbedingungen

Linie_Unten