Hersbrucker Zeitung am 25.04.16

Titel_mit_950-2

 www.henfenfeld.de - Die Internetseite der Gemeinde Henfenfeld


  


 

 

 

 

 

 

 

Hersbrucker Zeitung am 25.04.16

(Zum Vergrößern klicken)

Bild: Johann Dechant

Leistungsprüfung bei der Henfenfelder Feuerwehr
Schiedsrichter und Kommandant waren sehr zufrieden

Zur Leistungsprüfung traf sich die Henfenfelder Feuerwehr am Bahnhofsareal ein. Unter der Beobachtung von den Schiedsrichtern Andreas Bartsch (Kirchensittenbach), Norbert Bundil (Hersbruck) und Christian Maderer (Henfenfeld) wurde der praktische Einsatz am Gerät bewertet. Nach gut 90 Minuten war die Prüfung beendet. Die Jury stellte eine saubere Arbeit fest. Alle Aufgaben wurden zeitmäßig unter dem Anforderungssoll absolviert. Kommandant Kurt Seitz war stolz auf seine Feuerwehrleute, unter ihnen auch etliche Damen. Er dankte besonders den Ausbildern Martin Panzner und Michael Kischkel.

Leistungsabzeichen Bronze (Stufe I) erhielten: Florian Hader, Max Funk, Hannes Singer, Florian Kischkel, Martin Bayer, Kathleen Kischkel und Doris Maderer. Das Abzeichen in Gold (Stufe III) wurde Lisa Hugel, Joan Pfister und Christian Schmidt ausgehändigt. Das Abzeichen Gold-blau (Stufe IV) erhielten Markus Gleißenberg, Hannes Leikauf und Michael Kischkel.

Für die Stufe V (Gold-grün) erhielten Matthias Hugel und Martin Panzner die Auszeichnung. Die höchste Stufe hatte an diesem Nachmittag Simone Diersch erreicht, sie bekam die Gold-rote Plakette der Stufe 6. Bürgermeister Gerd Kubek würdigte die Arbeit „seiner Wehr“ die ehrenamtliche eine wichtige Tätigkeit für die Allgemeinheit leistet. Dafür lud er alle Teilnehmer zu einem gemeinsamen Imbiss in das Feuerwehrhaus ein.

Johann Dechant

zurück

 

Linie_Unten

Impressum: © Gemeinde Henfenfeld 2016 - Alle Rechte vorbehalten - Informationen zu unserer Werbung & Nutzungsbedingungen

Linie_Unten