Heimat- und Verschönerungsverein Henfenfeld e.V.

Titel_mit_950-2

 www.henfenfeld.de - Die Internetseite der Gemeinde Henfenfeld


  


 

 

 

 

 

 

 

Heimat- und Verschönerungsverein Henfenfeld e.V.

Der Heimat- und Verschönerungsverein wurde 1955 gegründet und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Ziel des Vereins ist die Erschließung der heimatlichen Schönheit, die Pflege unserer Kulturgüter und die Erhaltung unserer Landschaft.

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch: Maßnahmen der Ortsverschönerung, Mitarbeit im Landschaftsschutz sowie in der Unterhaltung von Wanderwegen.

Der Verein betreut die Ruhebänke zusammen mit der Gemeinde. Im Auftrag des Fränkischen Albvereins werden folgende Wanderwege betreut:

  • Rotkreuz-Weg von Henfenfeld bis zur Edelweißhütte über Steinere Bank
  • Gelbkreuz-Weg von Henfenfeld über Engelthal zur Edelweißhütte
  • Gelbkreuz-Weg von Henfenfeld über Reichenschwand zum Hansgörgl
  • Blaupunkt-Weg über Fennat - Peuerling zum Nonnenberg

In Eigenregie wurden angelegt und werden betreut

Der Heimat- und Verschönerungsverein ist zur Zeit an der Auswahl und Kennzeichnung von Lauf- und Nordic Walking-Routen rund um Henfenfeld beteiligt. Weitere Infos finden Sie hier.

Im Ort hält der Verein regelmäßig eine Blumenschmuckprämierung, bei der auch Nichtmitglieder mit besonderem Blumenschmuck am Anwesen prämiert werden.

Der Verein bietet Vorträge über gärtnerische Maßnahmen und Informationen über die hiesigen Lebensräume an.

Der Verein hat derzeit 120 Mitglieder

Kontaktadressen:

Heimat- und Verschönerungsverein Henfenfeld e.V.
1. Vorsitzender Johann Dechant
Ottensooser Str. 12
91239 Henfenfeld
Telefon 09151 / 6696

oder

2. Vorsitzende Ilse Klar
Flurstraße 13
91239 Henfenfeld
Telefon 09151/6972

zurück

 

Linie_Unten

Impressum: © Gemeinde Henfenfeld 2013 - Alle Rechte vorbehalten - Informationen zu unserer Werbung & Nutzungsbedingungen

Linie_Unten